Allimania 20 SpendenbannerDas in der Gaming-Szene und speziell in der World of Warcraft-Ecke überaus beliebte Hörspiel Allimania wird fortgesetzt! Diese Schlagzeile, die Allimania-Schöpfer und Gründer des Gaming-Netzwerkes Justnetwork Steve Krömer aka Stevinho bereits vor mehreren Wochen in den Kopf Tausender von Fans hämmerte, erfährt heute einen frischen Aufwind.

Wie Stevinho auf seinem Blog mitteilte, wurde das erst heute Mittag gestartete Spendenprojekt für den 20. und anscheinend letzten Teil der Hörspiel-Reihe binnen von nur drei Stunden erfolgreich abgeschlossen und hiermit der Grundstein für die Produktion von Allimania 20 gelegt.
Das Projekt bei Startnext (ein deutscher Crowdfunding-Anbieter), das heute Mittag erst startete, erfuhr bereits kurze Zeit später die Überschreitung der eigentlich festgelegten Grenze von 7,500 Euro. Diese ist bis zum jetzigen Zeitpunkt (21:30 Uhr, 18.02.13) um noch einmal fast 1500 Euro übertroffen worden.

Supporter von Allimania 20 haben die Chance auf einzigartige Goodies. So gibt es mit einer Beteiligung von 5,00 Euro einen digitalen Download des 20. Teils, mit 10,00 Euro eine Autogrammkarte des eigenen Lieblingscharakters in der Serie und mit 25,00 sogar eine gepresste Allimania CD. Wer sogar 50,00 Euro in den zwanzigsten Teil des Hörspiels investiert, erhält außerdem eine exklusive Einladung ins Studio zur Release-Nacht von Allimania 20.

Allimania 20 erscheint laut letzter Aussage des Produzenten ca. drei Monate nach Beginn der Produktion. Somit wäre ein Release für Allimania 20 frühstens im Mai zu erwarten. Sobald es weitere Informationen gibt, findet ihr diese natürlich hier!

Spenden könnt ihr hier bei Startnext.

Quelle: stevinho.justnetwork.eu

Allimania 20 Video-Tagebuch, Teil 1 from Stevinho on Vimeo.