Zugegeben, das Wetter dieser Tage lässt es (noch) nicht erahnen, aber die Grillsaison steht vor der Tür! Daran erinnern will uns dieser Tag natürlich die Werbung. Sie förmlich danach: „Hey, schmeiß den Grill an und hau die Würstchen drauf!“. Für den Discounter PENNY schreit in diesem Jahr Schauspieler Christian Ulmen – gewohnt albern und gekonnt – in gleich fünf verschiedenen Rollen der typischen „Grillpartyprotagonisten“.

Der Discounter wirbt mit der neuen Kampagne unter dem Namen „Wir machen Grillparty“. Christian Ulmen spielt in mehreren Clips die Nachbarn von Andi. Andi, dargestellt von Christian Ulmen, ist zwar herzensgut, trotzdem hat er Probleme, sozial Anschluss zu finden. Die Lösung? Klar, eine Grillparty!

PENNY zeigt in den neuen Webisodes die typische Grillfeier unter Nachbarn und Freunden. Da erscheinen welche unangemeldet, und sorgen mit seltsamen Aktionen oder Kommentaren für peinliche Momente. Allesamt verkörpern sie eine bestimmte PENNY-Produktreihe. Und man kennt sie wirklich alle…

Denn wer ist nicht schon einmal einem Angrill-Andi begegnet? Der, der sich als Gastgeber bestens mit dem Grill auskennt und weiß, wie man das Feuer richtig entfacht? Oder Gourmet-Gero mit seinem hochwertigen Fleisch und den ausgewählten Gastweinen. Und ziemlich zeitgemäß natürlich Veggie-Valentin! Der Vegetarier der Gruppe mit Tofu und Co. im Schlepptau.

Fünf schräge Nachbarn mit jeweils ganz einen Grill-Eigenschaften. Christian Ulmen verkörpert sie allesamt in der neuen PENNY-Werbung. Die Spots sind ab heute im Netz zu finden und werden im TV beworben. Neben den Videos findet man Outtakes der Kampagne, Rezepte, Grill-Tipps, Gewinnspiele und EM-Sonderprodukte auf der offiziellen PENNY-Seite .

Und hier die erste Folge der PENNY-Grillparty-Webvideos:

Dieser Artikel wurde von PENNY unterstützt.