hashtag_fb
Quelle: http://www.thomashutter.com/wp-content/uploads/2013/03/hashtag_fb.jpg

#OMG! Seit heute kann man im sozialen Netzwerk Facebook die sogenannten Hashtags nutzen! Unfassbar, oder? Wie bei Twitter und Instagram kann man vor ein Schlagwort eine Raute setzen. Was das bringt? Es werden alle Beiträge mit dem gleichen Hashtag aufgelistet. Dies gilt jedoch nur für die öffentlich geposteten Sachen. Des Weiteren wird es, wie bei Twitter auch, eine Art Trending Topic geben, wo beliebte Hashtags erfasst werden.

Meiner Meinung nach ist das definitiv ein Schritt in die richtige Richtung. Durch die kleinen Helfer kann man viel einfacher nach bestimmten Themen suchen. Dazu müsst ihr einfach oben in das Suchfeld vor euren Suchbegriff eine Raute setzen. Der Vorteil zu Twitter: auch Zahlen werden bei den Hashtags angezeigt. Zudem können Leute, die ihr Facebookkonto mit dem von Twitter gekoppelt haben nun ihre Tweets auf Facebook publizieren ohne sich doof vorzukommen. Falls ihr die Hashtags ausprobieren wollt: hängt einfach hinter einen Beitrag ein #medienoderso.