Wieso ist eine gute Internetverbindung eigentlich so wichtig? Das hat sich der Internetanbieter Unitymedia überlegt und sich eine neue Kampagne ausgedacht. Denn wer könnte denn besser um die Wichtigkeit einer guten Online-Anbindung Bescheid wissen, als Leute, die täglich auf sie angewiesen sind? So zum Beispiel Weltumradler Felix Starck. Er ist einer von vielen Gästen, die im Laufe der neuen, interessanten Interviewreihe von Unitymedia interviewt werden sollen. Es geht um Interessantes aus dem Leben der Gäste – nicht um Werbung, sondern um Inhalte. Wir haben uns das mal angeschaut.

#EchtEntspannt heißt die neue Interviewreihe. Unter diesem Dachgedanken spricht Unitymedia mit spannenden Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Bereichen wie Film und TV, Start-Ups, Gaming und Youtube. Gesprächsthemen sind die Erlebnisse und Pläne sowie die Rolle, die das Internet dabei spielt.

Und hier das erste Video aus der Reihe. Bitte Adblocker ausschalten!

Als Interviewerin mit Promistatus hat sich Unitymedia Joyce Ilg ins Boot geholt. Der deutsche Youtube-Star mit mehr als 1 Millionen Abonnenten trifft in der neuen Interviewreihe auf Gäste wie Felix Starck. Der Pfälzer umradelte von 2013-2014 die Welt und bereiste mit dem Fahrrad 22 Länder.

Kurz angebunden

Ein spannender Interviewgast, sollte man meinen. Doch leider bleibt es inhaltlich etwas hinter den Erwartungen, was vielleicht dem Serienauftakt geschuldet ist. Der gut siebeneinhalb Minuten lange Clip besteht zum Großteil aus Intro, Outro und Albereien mit Katzenbabys. Klar, Letztere ziehen immer auf Youtube, lenken aber sehr vom eigentlichen Interview ab. Schade!

Denn stilistisch ist das Ganze top. Die Interviewreihe von Unitymedia hat durchaus Potenzial und ist moderne Werbung, die wenig aufdringlich ist, dafür aber einen höheren Unterhaltungsfaktor bietet. Im Gespräch mit Felix geht es beispielsweise nur kurz ums Internet und das Thema Cloud. Ansonsten gibt es interessante Antworten, die leider nur etwas kurz kommen.

Wer möchte, kann auch interaktiv Fragen stellen. Während der Aufzeichnung stellt Moderatorin Joyce Ilg Fanfragen und postet Selfies – bei denen sie immer den Hashtag #EchtEntspannt eingesetzt wird.

Joyce Ilg und Felix StarckAußerdem gibt es auch noch was zu gewinnen: Unitymedia verlost ein handsigniertes und von Joyce signiertes Buch von Felix Starck „Pedal the World“. Ihr müsst dafür einfach nur das Video von Joyce und Felix liken, teilen und einen freundlichen Kommentar hinterlassen. Dem Gewinner wird dann an auf seinen Kommentar geantwortet.

Die Rolle von Unitymedia

Wie bereits erwähnt bleibt Unitymedia in der neuen Reihe im Hintergrund. Der Bezug zu den echt entspannten Interviews entsteht dadurch, dass der aktuelle TV Spot von Unitymedia das Thema Entspannt sein hat: In der aktuellen Kampagne, die Unitymedia mit Ken Block, einem US-amerikanischen Rallyefahrer, macht, wird ein Unitymedia-Tarif mit bis zu 400 Mbit/s beworben. Und 400 Mbits/s machen laut Internetanbieter eben „echt entspannt“!

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Unitymedia