Medienoderso.de BannerWir schreiben den 18. Februar 2013. Nach wochenlangem Warten und Rätselraten ist es genau dieser Nachmittag heute, an dem ich mich endlich entscheide, erneut einen Schritt ins Web 2.0 zu machen – blogtechnisch versteht sich. Medienoderso.de heißt das neue Projekt also und ist neben der Erfüllung eines eigenen kleinen Traumes auch die neue Anlaufstelle für medienhungrige Internet-Süchtige oder auch einfach Normalsterbliche  die etwas Interessantes zum Lesen und/oder Anschauen suchen.

Auf Medienoderso.de erfahrt ihr das Neueste aus dem Internet, das heißt das, was gerade abgeht im WWW, bekommt unsere unverfälschte Meinung zu neuen TV-Sendungen und Kinofilmen oder lasst euch einfach unterhalten von jeder Menge Albernheiten, die da noch kommen.

Medienoderso.de soll ganz bewusst ein wenig Mainstream sein und lässt sich gerade deswegen nicht genau beschreiben. Dieser neue Blog ist ein buntes Paket der Medienbranche mit einer Schleife aus purem Zuckerguss. Begleitet diesen neuen Internetauftritt auf seiner spaßigen Reise ins Ungewisse und habt Spaß mit uns!

Weitere Infos folgen in Kürze. Erst einmal muss einiges eingestellt werden…

Bis dahin!