aaron-paul-need-for-speedLange wurde um eine mögliche Verfilmung der beliebten Racer-Reihe Need for Speed gerätselt, seit ein paar Wochen steht fest: Need for Speed kommt definitiv ins Kino! Wer das bisher immer noch nicht geglaubt hat, der muss sich nun, da die Dreharbeiten im US-Bundesstaat Georgia begonnen haben, eines Besseren belehrt fühlen.

Wie der lokale Fernsehsender 13wmaz berichtete, wurden zwecks der Dreharbeiten einige Straßen gesperrt. Auf Youtube gibt es unter anderem bereits Videos, die die Dreharbeiten anderorts zeigen. Zu sehen sind einige „heiße Karren“ im typischen Need for Speed-Look. Im Film, der im Februar offiziell angekündigt wurde, werden unter anderem Michael Keaton und der Breaking Bad Co-Star Aaron Paul zu sehen sein.

NEED FOR SPEED soll am 7. Februar 2014 in die Kinos kommen.

via: vg247