Gelegenheitssadisten und Freunde der Schadenfreude aufgepasst: Johnny Knoxville kehrt als Irving Zisman a.k.a. Bad Grandpa auf die Leinwand zurück! Der charmant chaotisch charismatische alte Herr will auf seine alten Tage noch eine Reise durch Amerika unternehmen. Sein Enkel ist mit von der Partie und zusammen sorgen sie für eine Menge Chaos! Viel ist noch nicht bekannt, nur dass man sich auf den 25. Oktober freuen darf, denn dann kommt der Film in die Kinos. Wie gewohnt werden die Reaktionen ahnungsloser Passanten und generell von Unbeteiligten gezeigt; ganz nach dem alten Konzept: Unwissenheit sorgt für echte Schocker und das macht Spaß. Allerdings scheint sich diesmal eine Handlung abzuzeichnen: Die Reise von Irving und seinem Enkel. Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen, außer das allein der Trailer schon dafür gesorgt hat, dass ich Tränen lachen durfte. Provokant, übertrieben, abgedreht und absolut genial; absolut Johnny Knoxville!