Frohe Weihnachten, liebe Leser! Wir wollen euch da heute am 2. Weihnachtsfeiertag die Laune noch etwas versüßen mit einem Video, das die Herzen höher schlagen lässt. Und tatsächlich handelt es sich bei unserem heutigen Video erneut um eine Supermarkt-Werbung! Denn die Supermärkte in Deutschland scheinen 2015 irgendwie das Potenzial zum viralen Hit entdeckt zu haben und kreieren wunderbare Spots mit viel Liebe und recht wenig Kitsch. Neben EDEKA und LIDL, deren Weihnachtsspots wir euch bereits beide vorgestellt haben, reiht sich jetzt auch Kaufland in die Reihe der wunderbaren Spots 2015 ein und bedient gleich zwei Aspekte, die Emotionen erzeugen. Klar, Weihnachten und… Star Wars!

Der Kaufland-Spot erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der nur Augen für das Mädchen von nebenan hat und ihr Herz gewinnen möchten. Soweit, so typisch! Doch Kaufland verbindet die emotionale Weihnachtswerbung mit eben dem Thema, das im Dezember 2015 die Herzen genauso hoch – wenn nicht sogar noch höher – schlagen lässt wie Weihnachten. So schafft es der kleine Junge im Kaufland-Spot (wohl mit der Macht und) mit einem Star-Wars-Outfit das Herz seiner großen Liebe zu erobern. Für das Kostüm des jugendlichen Hauptdarstellers im Spot baute das zuständige Kaufland-Team nach dem Vorbild eines YouTube-Videos eine Stormtrooper-Rüstung in Handarbeit aus Plastik- Milchtüten nach, für die sogar Disney sein Okay gab.

Nennt mich kitschig, aber die Kaufland-Werbung ließ mich schmunzeln und wenn ein Star-Wars-Fan die Star-Wars-Melodie hört, ist sowieso alles zu spät… oder?

Sponsored Video