tumblr_mixvwmh72U1qbjyiko1_500Seit heute kann man erstmals die neue Single „Up in the Air“ der amerikanischen Rock-Gruppe 30 Seconds to Mars hören! Die Geschichte um das Lied ist kurios. Es wurde am 1. März mittels Rakete aus Cape Canaveral zur Internationalen Raumstation geschossen. Dort wurde es vom Astronauten Tom Marshburn in Empfang genommen und während eines Interviews erstmals abgespielt. Wahnsinn, oder? Das Lied war also im wahrsten Sinne des Wortes up in the air. Dieses Jahr wird es auch das neue Album von Jarde Letos Band geben. Das letzte, This Is War, erschien vor 4 Jahren und schlug ein wie eine Bombe. Hoffentlich wird das kommende Album den extrem hohen Erwartungen gerecht. Up in the Air ist auf jeden Fall ein gutes Lied und ein toller Vorgeschmack auf das Album. Ab morgen kann man die Single käuflich erwerben.